Schulstraße 20  -  95683 Ebnath  -  Telefon: 09234 480
E-Mail: sekretariat@fichtelnaabtalschule.de

Kategorie: Schuljahr 2017/2018

Landkreisschülersprecher

Schülersprecher der Fichtelnaabtal-Mittelschule auf Landkreisebene bestätigt.


"Zusammen mit seiner Stellvertreterin Sarah Christ von der Mittelschule Erbendorf vertritt Maximilian Hautmann von der Fichtelnaabtal-Mittelschule Ebnath-Neusorg als gewählter Landkreisschülersprecher die Belange der Mittelschüler im Landkreis Tirschenreuth im Schuljahr 2017/18.

Zur Wahl trafen sich die Schülersprecher der Mittelschulen des Schulamtsbezirks Tirschenreuth an der Mittelschule in Tirschenreuth. Geladen dazu hatte Klaus Hartmannsgruber, Beratungsrektor für Tirschenreuth, Neustadt/WN und Weiden.

Neben der Wahl der Sprecher standen auch die aufgabenspezifische Fortbildung der Schülersprecher und der gegenseitige Informationsaustausch im Fokus. Basis für die Wahl war das Kennenlernen, bei welchem sich die Jugendlichen gegenseitig vorstellten. Zudem bekamen alle Anwesenden erste Informationen für die Ausübung ihrer Tätigkeiten in der SMV, dem Gremium der Schülervertretung, welches an jeder Schule eine feste, verpflichtende Institution ist. Auf Plakaten fixierten die Sprecher gemeinsam die wesentlichen Aufgaben und Ziele der SMV.

Hartmannsgruber stellte als Wegbegleiter für die SMV-Arbeit das Handbuch der Schülervertreter, den SMV-Planer sowie den vom Kultusministerium neu geschaffenen Internetauftritt vor.

Maximilian Hautmann wird sich als Landkreisschülersprecher Ende Oktober auf Schloss Spindlhof in Regenstauf mit allen gewählten Stadt- und Landkreisschülersprecher der Oberpfalz treffen, um dort den Bezirkssprecher zu wählen, welcher im Landesschülerrat vertreten sein wird. Außerdem werden alle Schülersprecher des Landkreises Tirschenreuth sich voraussichtlich im März 2017 zu einer Aussprachetagung wiedersehen."

(Quelle: Der Neue Tag v. 19.10.2017)